📚 Unser aktuelles eBook ist da! Jetzt herunterladen

“Mit Swat.io minimieren wir Fehlerquellen im Social Media Management.”

Linz AG Logo
🚀

Über die LINZ AG

Die LINZ AG sichert mit ihren Dienstleistungen und Produkten die Grundversorgung der Menschen in Linz und den Umlandgemeinden. Dazu gehören Dienstleistungen rund um Energie, Telekommunikation, Verkehr und kommunale Dienste. Zu den erweiterten Aufgaben zählt die Bereitstellung von Infrastruktur für Betriebe im Zentralraum.

Themen optimal nach Zielgruppe und Kanal aufbereitet

Übergeordnetes Ziel beim Social Media Management der LINZ AG ist, die Community über die neuesten Themen zu informieren. Social Media ist dabei kein reiner Info-Kanal. Neuigkeiten werden auch spielerisch kommuniziert und das Team nutzt verschiedene Formate und inhaltliche Aufhänger. Schließlich soll sich die Zielgruppe angesprochen fühlen und gerne mit den Themen auseinander setzen.

Die LINZ AG setzt deshalb auf mehrere Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, YouTube, Twitter oder Spotify und bereitet die Themen immer kanalspezifisch auf.

📝

49 Posts

durchschnittlich veröffentlicht pro Monat
🙌

17 Benutzer:innen

arbeiten in Swat.io zusammen
💕

37.382

Fans und Follower über Kanäle hinweg (Stand 12/21)

Zwischen Fachabteilungen, Social Media Trends und der Kommunikationsstrategie

Das Social-Media-Team der LINZ AG hält wöchentlich mehrere Abstimmungsmeetings. Dabei werden Themen für den Social Media Redaktionsplan gesammelt. Oft kommen die Fachbereiche des Unternehmens – wie etwa die LINZ AG LINIEN  oder LINZ STROM GAS WÄRME GmbH – auf das Team mit Ideen zu. Die Social-Media-Abteilung sieht sich als interne Dienstleisterin, die Content dann gemeinsam mit den Fachbereichen umsetzt.

Dabei orientiert sich das Social-Media-Team oft an Trends. Die veröffentlichten Inhalte sollen aber natürlich immer zur Kommunikationsstrategie passen. Um Social Media übersichtlich zu planen, hat sich die LINZ AG entschlossen, Swat.io einzusetzen.

Alle Social-Media-Aufgaben zentral und übersichtlich managen

Karin und Miriam verwenden Swat.io täglich für das Planen und Veröffentlichen von Social Media Content und für das Community Management. Kolleg:innen aus den Fachabteilungen haben entweder direkt Zugriff auf das Tool oder werden per E-Mail eingebunden. Der zentrale Content Kalender bringt Übersicht in geplante und bereits veröffentlichte Posts. Beiträge werden direkt in Swat.io erstellt und an den jeweiligen Fachbereich zur Freigabe gesendet. Freigegebene Posts veröffentlicht das Tool automatisch. Die zentrale Planung in Swat.io macht das gesamte Social Media Management weniger fehleranfällig.

Im Community Management möchte das Team auf alle Anfragen zeitnah reagieren. Einfache Fragen können Karin und Miriam selbst beantworten, geht es zum Beispiel um Abrechnungen oder detaillierte Produktfragen, weisen sie das Ticket dem Kundenservice oder dem zuständigen Fachbereich zu. So kann Feedback schnell eingeholt und Anfragen schneller beantwortet werden.

👀

Welche Auswirkungen spürt ihr seit der Einführung von Swat.io?

“Swat.io verbessert die Planbarkeit und gibt Übersicht. Dass alles in einem Tool gesammelt ist, macht die Arbeit wesentlich einfacher und reduziert Fehlerquellen. Die LINZ AG verwendet Swat.io schon so lange, dass wir Social Media im Unternehmen ohne Swat.io gar nicht mehr kennen!”
💪

Wieso habt ihr euch für Swat.io entschieden?

“Als die LINZ AG beschlossen hat, Social Media bespielen zu wollen, hat das Team verschiedene Tools evaluiert. Swat.io hat sich dabei als bestes Tool durchgesetzt.”
🌟

Wem würdet ihr Swat.io weiterempfehlen?

“Allen, denen eine einfach bedienbare Oberfläche und gute Planbarkeit im Social Media Management wichtig sind.”
  • Content Kalender zur übersichtlichen Planung von Posts
  • Inbox zum Beantworten von Kommentaren und Nachrichten
  • Archiv zum Nachschlagen bereits bearbeiteter Tickets im Community Management
  • Zuweisen von Tickets für einfache Zusammenarbeit
  • Analytics-Bereich zur wöchentlichen Analyse der Social Media Arbeit