“Mit Swat.io bringen wir Struktur in unseren Contentplan”

Alexander Hohenthaner ist bei Restplatzbörse für Brand Marketing 🚀 und Video Production 📹 zuständig. Er erzählt, wie Restplatzbörse einen funktionierenden Funnel ⬇ auf Social Media aufgebaut hat und mit Swat.io alle Beteiligten in einem übersichtlichen Tool 👩‍💻👨‍💻 zusammenführt.

Restplatzbörse Mockup

🌍
Restplatzbörse: Treffsichere Reiseangebote und umfangreicher Service

Restplatzbörse ist seit 30 Jahren als Reisebüro tätig. Neben einer starken Online Präsenz ist das Unternehmen auch mit mehr als 20 Filialen in ganz Österreich vertreten. Im Angebot der Restplatzbörse finden sich mehr als 70 Reiseveranstalter. Somit bildet das Unternehmen ein verzweigtes Reisenetzwerk, innerhalb dessen sich unkompliziert passende Alternativen finden lassen, sollte das gewünschte Reiseziel bei einem Anbieter bereits ausgebucht sein. Social Media ist für die Restplatzbörse ein Ort, um der Zielgruppe passende Reiseangebote zu präsentieren und um Kunden bei auftretenden Fragen zu unterstützen.

💆🏾‍♀️
Social Media: Unverzichtbare Inspirationsquelle in der Reisebranche

Restplatzbörse verwendet Social Media, um Usern während des gesamten Prozesses der Reisebuchung relevanten Content und Angebote zu bieten. Die Reisebranche ist von vielen Trends geprägt - Reiseströme ändern sich von Jahr zu Jahr und diese Änderungen können auf Social Media sehr schnell aufgegriffen werden. So inspirieren die Social Media Kanäle der Restplatzbörse Interessierte mit Inhalten rund um attraktive Urlaubsziele.

Auch bei Anfragen zu Urlaubswünschen oder bestehenden Buchungen ist die direkte Kommunikation über Social Media ein zentrales Instrument. Rückfragen oder auch Beschwerden möchte das Team rasch und lösungsorientiert beantworten, um guten Kundenservice zu bieten.

Die Social Media Tool Box von Restplatzbörse

  • 👨‍👩‍👧‍👦

    Facebook

  • 📸

    Instagram

  • 📹

    YouTube

Restplatzbörse Youtube
📄

Struktur im Content Plan: Für jede Phase den richtigen Content bieten

Um den Content perfekt an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen, hat Restplatzbörse einen Funnel aufgezogen, der sich auf die verwendeten Social Media Kanäle übertragen lässt. Mit Videos und Bildern zu Urlaubsdestinationen oder Hotels wird die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden geweckt. Wer Interesse zeigt und sich informiert, erhält im nächsten Schritt Werbeanzeigen mit passenden Angeboten angezeigt. Sieht sich ein User beispielsweise ein Video auf YouTube mit den schönsten Stränden auf Kreta an oder zeigt auf Instagram Interesse für Hotels auf der griechischen Insel, wird er im nächsten Schritt eine Werbeanzeige mit einem entsprechenden Urlaubsschnäppchen ausgespielt bekommen. Somit lässt sich der ganze Sales Prozess direkt über Social Media abbilden.

Ein ausgeklügelter Content Plan ist hierbei wichtig, um immer die richtigen Inhalte zu präsentieren und sie so zu verpacken, dass sie User in der richtigen Phase erreichen. Mit inspirierenden Videos und Bildern zu verschiedenen Destinationen wird eine möglichst breite Zielgruppe angesprochen, konkrete Angebote werden später im Retargeting ausgespielt.

“Um einen Redaktionsplan im Team zu führen braucht es einen vernünftigen Kalender, bei Kundenanfragen ist es wichtig, alle Benachrichtigungen aus allen Kanälen auf einer Plattform bearbeiten zu können.

Mit Swat.io haben wir ein Tool gefunden, das die Koordination unserer Arbeit vereinfacht.”
– Alexander Hohenthaner

geo-box-1
geo-box-4
  • 🙌

    253.515

    neue Fans und Follower über Kanäle hinweg
    seit der Nutzung von Swat.io
  • ⁉

    4.536

    Kommentare pro Monat
    (im Jahresdurchschnitt)
  • 🌊

    2.080.668

    monatliche Reichweite von "Restplatzboerse.at" auf Facebook
    (im Jahresdurchschnitt)
  • 🏓

    428

    Postings im Monat über alle Kanäle hinweg
    (im Jahresdurchschnitt)
  • 18.844

    URL Clicks im Monat
    (im Jahresdurchschnitt)
Restplatzbörse Reise
💝

Ein zentrales Tool mit der benötigten Struktur: Warum die Restplatzbörse auf Swat.io vertraut

Die Restplatzbörse verwendet Swat.io, um Content zu strukturieren und einen übersichtlichen Redaktionsplan zu erstellen. Es herrscht ein Überangebot an Content - verschiedene Mitarbeiter liefern laufend Inhalte zu neuen Hotels, interessanten Reisezielen und günstigen Angeboten. Mit dem zentralen Kalender kommt Ordnung in die Social Media Planung.

Auch der Kundenservice via Social Media spielt eine wichtige Rolle. Kommentare werden von der Restplatzbörse mit Swat.io zentral gesammelt und übersichtlich abgearbeitet. Dass alle Benachrichtigungen auf einer Plattform erscheinen, ist für das Team unentbehrlich geworden. Auch die interne Zusammenarbeit profitiert stark vom Einsatz des Tools. Bei vielen Anfragen müssen die zuständigen Filialen eingebunden werden - die verschiedenen Standorte würden diesen Prozess ohne Tool sehr mühsam gestalten. Mit Swat.io braucht es nur wenige Klicks, um die richtige Person an der richtigen Stelle um Hilfe zu bieten und eine schnelle Kommunikation mit den Usern sicherzustellen.

Wovon sich Restplatzbörse mit der Nutzung von Swat.io verabschiedet hat

  • 🗒

    Content Planung in Excel Listen

  • 🤨

    Kundenanfragen, die viel zu spät beantwortet werden

  • 😱

    Chaos im Social Media Redaktionsplan

Was Swat.io für Restplatzbörse auszeichnet

👣

Welche Auswirkungen spürt ihr seit der Einführung von Swat.io?

“Unsere Reaktionszeiten auf Nachrichten von Usern haben sich auf jeden Fall verkürzt. Die interne Zusammenarbeit funktioniert besser und effizienter. Vor allem die Abstimmung über räumliche Distanzen hinweg ist viel einfacher geworden. Wir benötigen oft Informationen aus einzelnen Filialen oder möchten Anfragen direkt an diese weiterleiten - das lässt sich mit Swat.io optimal koordinieren.”
🥰

Wieso habt ihr euch für Swat.io entschieden?

“Die persönliche Betreuung war für uns sehr wichtig. Es erleichtert unsere Arbeit enorm, dass immer jemand da ist und rasch auf unsere Fragen und eventuelle Probleme reagiert.”
🚀

Wem würdet ihr Swat.io weiterempfehlen?

“An Teams, die mehrere Kanäle und Pages betreuen und überall, wo Personen im Social Media Management involviert sind und örtlich voneinander getrennt sind. Das fängt auch schon dann an, wenn das Social Media Team laufend auf Wissen aus anderen Abteilungen angewiesen ist. Und an Unternehmen, denen es wichtig ist, rasch und strukturiert auf Kundenanfragen zu antworten.”

Verwendete Features

  • 📆
    Übersichtliche Content Planung im zentralen Redaktionskalender
  • 📫
    Effizientes Community Management mit einer einzigen Inbox
  • ↩
    Zuweisen von Personen bei einzelnen Tickets
  • 📝
    Notizen zu Tickets und Postings für lückenlose Dokumentation
  • 🙌
    Abstimmungsprozesse für reibungslose Teamarbeit
  • 🧘🏾‍♂️
    Integrierte Workflows für effizientere Arbeitsweise
© 2020, Swat.io. Alle Rechte vorbehalten. Mit ❤ gemacht in Wien.
Social Media Experten verwenden Swat.io in diesem Moment
>