Facebook Seiten-Insights

Wiki Facebook
Social Media Crisis Preparation
Promedico Success Story - Teamwork

Die Facebook Seiten-Insights sind ein Analyse-Tool, mit dem sich die Performance der eigenen Unternehmensseite auf Facebook prüfen lässt. Hier können Firmen und Werbetreibende sehen, wie viele Follower sie generiert haben, wie oft einzelne Beiträge gesehen wurden, ob das Publikum Beiträge mag und teilt und vieles mehr.

Die Facebook Seiten-Insights sind auf jeder Facebook Seite über die obere Menüleiste zugänglich. Sollte der Punkt „Insights“ dort nicht aufgeführt sein, ist er unter „Mehr“ zu finden.

Aufbau und Nutzen von Facebook Seiten-Insights

Die Page Insights sind in 15 Bereiche unterteilt, zwischen denen man im linken Seitenmenü auswählen kann. Daneben werden jeweils die relevanten Statistiken als Charts dargestellt. Die Zeiträume sind in vielen Fällen frei wählbar. Zudem wird an diversen Punkten durch grüne und rote Prozentangaben die Entwicklung des jeweiligen Parameters im Vergleich zur vorhergehenden Woche oder zum Vormonat angezeigt. Dies ermöglicht eine schnelle Einschätzung der allgemeinen Performance. Außerdem können viele Datensätze exportiert werden, was eine interne Analyse in einem anderen Tool, zum Beispiel Excel, erleichtert.

Die Vielzahl der Daten ermöglicht Unternehmen eine genaue Evaluierung der Social-Media-Aktivitäten. Hier können Werbetreibende überprüfen, ob ihre Marketing-Ziele erreicht werden und welche Beitragsarten besonders gut funktionieren. [1]

Übersicht

Beim ersten Klick auf „Insights“ gelangt man auf die Übersichts-Seite. Hier sind die wichtigsten Parameter in kleinen Grafiken angeordnet. Oben kann der zu betrachtende Zeitraum ausgewählt werden: entweder heute, gestern, die letzten 7 oder 28 Tage.

Die Grafiken zeigen eine Auswahl der zentralen Messwerte, die für eine generelle Einschätzung wichtig sind, zum Beispiel die Beitragsreichweite, Seitenaktivitäten der User, neue Gefällt-mir-Angaben und dergleichen mehr.

Darunter können Unternehmen die Leistung ihrer fünf neuesten Posts sehen, aufgeschlüsselt nach Reichweite und Interaktionen.

Der letzte Punkt auf der Seite bietet die Möglichkeit, Seiten von Mitbewerbern oder Partnern im Auge zu behalten und deren Leistung mit der eigenen zu vergleichen. Hier wird gelistet, wie viele Follower die anderen Seiten haben, wie ihre Leistungssteigerung zu bewerten ist, wie oft sie posten und wie viele Interaktionen diese Posts erzielen.

Schon auf dieser Seite erhält man einen guten Überblick über den Stand der Facebook Seite. Die Daten sind außerdem exportierbar.

Menüpunkte

Des Weiteren gibt es folgende Menüpunkte:

Werbeanzeigen

Dieser Punkt ist ein Relikt aus früheren Facebook-Zeiten. Bei Klick auf „Werbeanzeigen“ erscheint lediglich ein Hinweis, dass die vormals hier auffindbaren Daten in das Ad Center verschoben wurde. Ein Link dorthin ist ebenfalls vorhanden. Es ist damit zu rechnen, dass dieser Menüpunkt früher oder später ganz verschwinden wird.

Abonnenten

Auf dieser Seite ist die Entwicklung der Facebook-User zu finden, die die Seite abonniert haben. Oben kann der Zeitraum frei gewählt werden. Darunter ist das Wachstum über den gewählten Zeitraum zu sehen sowie die Netto-Entwicklung aufgeschlüsselt nach organischen Abonnenten, solchen, die aufgrund bezahlter Maßnahmen die Seite gefunden haben, und denen, die die Seite nicht mehr abonniert haben. Eine weitere Grafik zeigt die Herkunft der Abonnenten.

„Gefällt mir“-Angaben

Dieser Bereich ist aufgebaut wie der vorherige, bezieht sich aber auf diejenigen User, die die Seite mit „Gefällt mir“ markiert haben. Die Funktionen sind identisch wie bei den Abonnenten.

Reichweite

Auch in diesem Bereich ist der Zeitraum frei wählbar. Die Grafiken darunter zeigen, wie viele User einen Beitrag der Seite gesehen und mit ihm interagiert haben. Außerdem wird nach Reaktionsart sowie nach organischer und bezahlter Reichweite aufgeschlüsselt.

Seitenaufrufe

Hier wird aufgelistet, wie oft die Facebook Seite aufgerufen wurde und aus welchen Quellen die Besucher stammen. Zudem sind hier einige demografische Angaben über die Besucher zu finden: Alter und Geschlecht, Land, Stadt und Gerät.

Seitenvorschau

Die „Seitenvorschau“ ist ein Pop-up-Fenster, das erscheint, wenn User mit der Maus über dem Profilbild oder dem Namen der Seite hovern, aber nicht darauf klicken. Hier wird angezeigt, wie oft User das getan und damit die Seitenvorschau aufgerufen haben.

Handlungen auf der Seite

Hier wird dargestellt, wie viele Besucher auf den Website-Link, die Telefonnummer, den Call-to-Action-Button oder den „Route planen“-Button geklickt haben. Zu jedem Punkt sind auch demografische Informationen einsehbar.

Beiträge

In diesem Bereich kann die Performance jedes einzelnen Beitrags geprüft werden. Zudem wird im oberen Bereich dargestellt, an welchen Wochentagen und zu welchen Uhrzeiten die Abonnenten der Seite online sind. Diese Information ist wichtig für das Planen von Beiträgen. Außerdem werden die populärsten Beitragsarten der eigenen Seite sowie die beliebtesten Beiträge der gelisteten Konkurrenz-Seiten dargestellt.

Veranstaltungen

Dieser Link führt in den separaten Event-Bereich. Hier können Veranstaltungen erstellt sowie laufende oder vergangene Events angesehen und beworben werden.

Videos

Hier finden sich wertvolle Analysetools für auf Facebook hochgeladene Videos. Zudem können von hier aus Watch-Partys gestartet werden.

Stories

In diesem Bereich kann live die Performance einer Story verfolgt werden. Auch wenn die Story nach 24 Stunden aus dem Feed gelöscht wird, sind die Daten noch 28 Tage lang abrufbar.

Personen

Unter diesem Punkt sind die demografischen Angaben der Abonnenten und erreichten Personen zusammengefasst.

Nachrichten

Hier befinden sich die Messenger-Insights, die Einblick in das Chat-Verhalten der Fans sowie des eigenen Messenger-Teams geben.

Bestellungen

Dieser Bereich ist nur für Unternehmen relevant, die auf ihrer Seite einen Shop eingerichtet haben. Hier können alle Daten zu eingegangenen und abgewickelten Bestellungen eingesehen werden.

Facebook Seiten Insights

Die Facebook Seiten-Insights sind ein mächtiges und umfangreiches Toolset, mit dem Einblick in viele Bereiche der Seiten-Performance gewährt wird. Unternehmen, die klare Ziele vor Augen haben und diese regelmäßig mit den Daten aus den Seiten-Insights abgleichen, können ihre Strategien effektiv aufbauen und weiterentwickeln.

Quellenangaben

[1] Kroker, Michael, Tipps & Tricks: Wie die Betreiber von Fan-Seiten Facebook Insights richtig nutzen, Kroker’s Look @ IT, abgerufen am 13.09.2019

© 2020, Swat.io. Alle Rechte vorbehalten. Mit ❤ gemacht in Wien.
Social Media Experten verwenden Swat.io in diesem Moment
>