Twitter Direktnachrichten

Wiki Twitter

Twitter Direktnachrichten (DM) stellen eine Möglichkeit dar, in Twitter direkt mit anderen Nutzern zu kommunizieren. Im Gegensatz zu der Kommunikation mit Tweets sind sie nicht öffentlich. Unternehmen nutzen Direktnachrichten auf Twitter vor allem für den Kundendienst.

Charakteristika von Twitter Direktnachrichten

Anders als normale Tweets können Direktnachrichten in Twitter bis zu 10.000 Zeichen umfassen. Davon abgesehen gelten für sie folgende Regeln:

  • Prinzipiell können Nutzer mit allen Followern eine private Unterhaltung beginnen.
  • Außerdem können sie angeben, dass sie von allen Nutzern Direktnachrichten erhalten wollen.
  • Gruppenunterhaltungen werden allen Mitgliedern der Gruppe angezeigt.

In DM lassen sich Fotos, Videos, Sticker oder Gifs integrieren. Zusätzlich ist es möglich, Tweets als Direktnachrichten zu teilen.

Vorteile und Nutzungsmöglichkeiten von Twitter DM

Der große Vorteil von DM besteht darin, dass diese von anderen Nutzern nicht einsehbar sind. Auf diese Art können private und sensible Informationen ausgetauscht werden. Beides ist über normale Tweets nicht möglich. Deshalb bieten sich Direktnachrichten auf Twitter vor allem für den Kundendienst an. Unternehmen können auf diese Art mit ihren Followern kommunizieren oder sogar allen Nutzern die Möglichkeit geben, sie zu kontaktieren.

Durch den Einsatz von Chatbots lassen sich Teile der Kommunikation automatisieren und Ressourcen sparen. Auch wenn kein Bot verwendet wird, steht die Option offen, eine Willkommensnachricht einzurichten, die den Einstieg in die Kommunikation automatisiert.

Chancen für Unternehmen

Twitter Direktnachrichten bieten Unternehmen die Möglichkeit, einen Teil ihres Kundenservices auf Twitter abzuwickeln. Besonders viele Perspektiven eröffnen sich mit Chat Bots. Zusätzlich können DM verwendet werden, um in Social Media Informationen zu verschicken, angefangen bei Wetterprognosen bis hin zu Produktinformationen und News.

Detaillierte Anleitung für Direktnachrichten: https://help.twitter.com/de/using-twitter/direct-messages

© 2020, Swat.io. Alle Rechte vorbehalten. Mit ❤ gemacht in Wien.
Social Media Experten verwenden Swat.io in diesem Moment
>