Instagram Insights

Wiki Instagram
Instagram Explore
Instagram Analytics

Instagram Insights ist das Analysetool von Instagram und bietet wertvolle Einblicke in die Performance eines Profils sowie die Demografie der Follower. Mithilfe der Daten, die hier zu finden sind, können Unternehmen ihr Social Media Marketing exakt auf die Unternehmensziele ausrichten und erfolgreiche Strategien identifizieren.

Prinzipiell sind Instagram Insights nur für Business-Profile eingerichtet. Allerdings kann jedes Profil auf Instagram einfach in ein Business-Profil umgewandelt werden. Somit ist die Instagram Analyse für alle User und nicht nur für Unternehmen zugänglich.

Die Insights sind zugänglich über die eigene Profilseite, und zwar über das Menü, das sich mit einem Klick auf das Symbol in der oberen rechten Ecke öffnet.

Aufbau der Instagram Insights

Instagram Insights teilt sich in drei Bereiche auf:

  • Inhalte
  • Aktivitäten
  • Zielgruppe

Inhalte

Auf der Startseite der Inhalts-Insights sind Beiträge aus der letzten Woche und deren Performance zusammengefasst. Diese sind sortiert nach Feed-Beiträgen, Stories und Promotions. Mit Klick auf „Alle ansehen“ können Firmen mehr über den jeweiligen Bereich erfahren.

Unter „Feed-Beiträge“ können Posts aus verschiedenen Zeiträumen (3 Monate, 6 Monate, 1 Jahr oder 2 Jahre) nach verschiedenen Parametern verglichen werden. Dabei erfolgt je nach Auswahl des Parameters eine Sortierung der Beiträge, beginnend mit dem erfolgreichsten. Die Parameter, nach denen die Analyse erfolgen kann, sind:

  • Anrufe
  • Kommentare
  • E-Mails
  • Interaktionen
  • Route planen
  • Impressionen
  • „Gefällt mir“
  • Profilaufrufe
  • Reichweite
  • Gespeichert
  • Geteilte Inhalte
  • SMS
  • Website-Klicks
  • Ausgehende Klicks
  • Produktaufrufe

Zusätzlich kann nach der Beitragsart gefiltert werden.

Ein ähnlicher Funktionsumfang findet sich im Stories-Bereich. Hier sind die Zeiträume entsprechend der Natur der Stories kürzer (24 Stunden, 7 Tage, 14 Tage). Die Liste der Parameter sieht wie folgt aus:

  • Impressionen
  • Reichweite
  • Weiter
  • ZurĂĽck
  • Verlassen
  • Antworten
  • Geteilte Inhalte
  • Nächste Story
  • Link-Klicks

Ebenso sieht es bei den Promotions-Insights aus. Hier können folgende Parameter für die Promotions eingesehen werden:

  • Profilaufrufe
  • Impressionen
  • Reichweite
  • Interaktionen
  • Geschlecht des Publikums
  • Alter des Publikums
  • Ort des Publikums

Aktivitäten

In diesem Tab sind die Aktivitäten der Besucher der letzten Woche zusammengefasst. Unter „Interaktionen“ sind die Profilaufrufe und Website-Klicks, unter „Reichweite“ die Anzahl der erreichten Personen je Wochentag als Diagramm dargestellt. Zudem gibt es zu jedem Parameter einen Vergleich mit der vorherigen Woche, damit auch die Entwicklung berücksichtigt werden kann.

Zielgruppe

Hier sind demografische Informationen zu den Followern des eigenen Profils zu finden. Im Bereich „Wachstum“ ist die Entwicklung des Publikums der letzten Woche dargestellt. Unter „Beliebteste Standorte“ sind jeweils die fünf häufigsten Städte oder die fünf häufigsten Länder gelistet, in denen die Follower leben. Danach folgt eine Aufstellung nach Alter und Geschlecht. Im letzten Bereich können Unternehmen je nach Stunden und Wochentagen sehen, wann ihr Publikum auf Instagram online ist. Dieser Parameter ist vor allem wichtig für die terminierte Auslieferung von Inhalten.

Nutzen von Instagram Insights

Welche Parameter genau für ein Unternehmen aussagekräftig sind, hängt von der allgemeinen Social-Media-Strategie des Unternehmens ab. Dabei ist es wichtig, die relevanten Parameter miteinander zu vergleichen und so herauszufinden, welche Aktivitäten zu welchen Resultaten führen. Eine Kombination aus Beitragsart, den verwendeten Hashtags und dem gewünschten Ergebnis kann ein Wegweiser für eine zukünftige Strategie sein. Ist das Ziel zum Beispiel, besonders viel Traffic auf die eigene Homepage zu bringen, können vor allem die Posts, die dieses Ziel erfüllt haben, analysiert und repliziert oder als Vorbild für weiteren Content genutzt werden. [1]

Da einige der Insights-Bereiche nur eine Woche abdecken, sollte es einen festen Tag in der Woche geben, an dem die Daten analysiert und die wichtigsten Zahlen in einem Dokument notiert werden. So können Unternehmen sicherstellen, dass die Daten auch für eine spätere Analyse noch zur Verfügung stehen und langfristige Entwicklungen abgebildet werden können. Unternehmen, die diese Option als ungeeignet erachten, verzichten häufig auf den Einsatz von Instagram Insights und setzen ein externes Social Media Analyse Tool ein.

Wichtige Analysemöglichkeiten

Instagram Insights bietet ein wichtiges Analyse Tool für Unternehmen, die Struktur in ihre Social-Media-Aktivitäten bringen und genau abgesteckte Ziele erreichen wollen. Die reichhaltige Auswahl an Parametern, anhand derer Content und Publikum betrachtet werden können, gibt Aufschluss über erfolgreiche und weniger erfolgreiche Vorgehensweisen. Nicht nur die Art der Inhalte, sondern auch die beste Zeit für einen Post und die Entwicklung des Publikums können hier eruiert werden.

Quellenangaben

[1] Bauer, Tina, Instagram Insights: 5 Metriken, um deinen Content zu optimieren, Onlinemarketing.de, abgerufen am 08.10.2019

© 2020, Swat.io. Alle Rechte vorbehalten. Mit ❤ gemacht in Wien.
Social Media Experten verwenden Swat.io in diesem Moment
>